U11 – starker Abschluß der Hallensaison

U11-Juniorinnen
Hallenturnier  beim TuRa Remscheid      1. Platz 
Mittelrhein – Hallenpokal                       5. Platz 
Samstag fuhren 11 E-Mädels zum Hallenturnier nach Remscheid. Da 1 Team ohne Abzusagen wieder einmal fehlte, war es nur noch eine 5er-Gruppe. Die Spielzeit wurde von 10 auf 12 min. erhöht, was unserem großen Kader sehr entgegen kam.
4 Spiele, 4 Siege, 17 : 1 Tore, eine klare Sache und ein weiterer Pokal in unserer Sammlung.

.

Sonntag kamen die 16 stärksten E-Teams, wie der 1.FC Köln mit seiner Auswahlmannschaft, Sportfreunde Troisdorf, GW Brauweiler, DJK Dürscheid, FC Rheinsüd Köln, Bergfried Leverkusen oder SV SW Merzbach zum Ahornweg.
In unserer Gruppe trafen wir mit Dürscheid, Rheinsüd und dem 1.FC Köln, die in den letzten 7 Jahren 6mal Mittelrheinmeister wurden (nur letztes Jahr nicht,da hat der FC vergessen sich zu melden😱) auf Mannschaften, die im Normalfall alle Chancen auf die Finalrunde haben. Da aber nur 2 dort einziehen können und mit den FC-Mädels der 1. Platz bereits vorher feststand, mußten wir 3 uns um den 2. Platz in der Gruppe streiten.
Von den 3 Spielen unter uns Dreien endeten 2 mit Remis und im 3. Spiel konnten wir gegen Rheinsüd ein knappes 1 : 0 über die Zeit retten. Das sicherte uns den 2. Platz in der Gruppe.
Im VF trafen wir jetzt auf den ungeschlagenen Sieger der Gruppe D, den SV SW Merzbach. Beide Teams konnten den Ball nicht im Gehäuse des Gegners unterbringen und so mußte ein 6m-Schießen die Entscheidung bringen. Dabei schoß der Gegner und spätere Mittelrheinmeister 1 Tor mehr wie wir. Nach einer kurzen Depressionsphase konnten unsere Mädels aber wieder lachen, denn sie hatten heute während der regulären Spielzeit nur 1 Spiel verloren und das gegen den 1.FC Köln und das auch nur 0 : 1.
Fazit: Mit der heutigen Leistung können unsere Jüngsten mehr als zufrieden sein. Und wenn die rege Trainingsbeteiligung in dieser Altersgruppe auch weiterhin so anhält, dann werden wir bei den E-Juniorinnen auch zukünftig die kleinsten Sorgen haben.
FVM-Hallenpokal12.03.17 - 5.Platz

About Uwe Berthold