1. FFC Bergisch Gladbach erreicht Halbfinale

Tus Reichshof : 1. FFC Bergisch Gladbach 0:13
Am heutigen Spieltag treffen die Löwinnen auf die Damen des Tus Reichshof. Die Mannschaft ist in der Kreisliga aktiv. Dennoch sollte der Gegner nicht unterschätzt werden. Die Löwinnen sind motiviert und wollen das Ticket für das Halbfinale lösen.
Die erste Halbzeit beginnt mit Pressing von Seiten der Gastgeberinnen. Die Löwinnen sind von dieser offensiven Spielweise überrascht und kommen gar nicht ins Spiel. Die aggressive Spielweise führt dazu, dass die Löwinnen schwimmen und keine Kombination zustande kommt. Der Spielaufbau ist von Unsicherheiten geprägt und der Tus Reichshof ist die spielprägendere Mannschaft. In der 11. Minute kann Alina Calicchio mit einem Glückstreffer die Führung für die Gäste erzielen. Können die Löwinnen jetzt das Spiel an sich reißen? Im weiteren Verlauf der ersten Spielzeit wird das Spiel auf Seiten des 1. FFC nicht besser. Die Unsicherheiten sind weiterhin zu spüren. Das Halbzeitergebnis von 4 zu 0 für die Gäste lässt auf einen souveränes Spiel hindeuten, jedoch zeigt Tus Reichshof eine starke Leistung und ist kämpferisch die deutlich bessere Mannschaft.
Nach der Halbzeitpause müssen die Löwinnen jetzt nochmal Gas geben und zeigen, dass sie in der Lage sind schönen Fußball zu spielen. Im Gegensatz zu der ersten Halbzeit machen die Gäste direkt von Beginn an Druck. Das Pressing macht sich bezahlt, denn kurz nach Anpfiff fällt der fünfte Treffer für die Löwinnen. Die Gäste haben von Beginn an, dass Spiel in der Hand und lassen keine Konter zu. Es werden schöne Kombinationen gespielt, die leider nicht immer mit einem Torerfolg enden. Im Verlauf der Partie fallen noch acht weitere Treffer. Der 1. FFC Bergisch Gladbach kann mit dem Ergebnis zufrieden sein. Am nächsten Sonntag wartet jedoch ein anderer Gegner auf die Löwinnen. Die Leistung muss sich deutlich steigern, um am ersten Spieltag mit einem Sieg nach Hause zu fahren.
Gespielt haben: Sarah-Marie Vogel, Sarah Phillipi, Sarah Körnig, Alica Koch, Sarah Rosenthal, Annika Breidebach, Nenet Lieth, Janina Vogel (60´ Sabrina Koll), Cosima Skupin, Sibel Tezkan, Alina Calicchio
Tore erzielt: Alina Calicchio (11′, 28′, 50′, 90′, 90′ +2), Sibel Tezkan (24′, 56′, 65′), Cosima Skupin (31′, 49′),Nenet Lieth (60′),  | Sabrina Koll (84′),  Sarah Phillipi (86′)

About Uwe Berthold