B-Juniorinnen – Erfolgreicher Saisonstart im Stadtduell

FC Bensberg – 1.FFC Bergisch Gladbach  1:4  (0:2)

Neue Saison, neue Altersstufe, neue Gegner, neue Aufgabe!

Endlich ging die neue Saison für den FFC los. Die Mädels brannten auf das erste Spiel, aber es schwang auch eine große Unsicherheit mit. Für alle Spielerinnen war es das erste Spiel in der B-Jugend, wie stark sind also die Gegner?

 

Das Spiel munter, beide Mannschaften versuchten direkt den Gegner unter Druck zu setzen, aber bevor es zu gefährlichen Torchancen kam, war jeweils die gegnerische Abwehr zur Stelle und das Spiel verlagerte sich auf die andere Seite. Es ging hin und her. In der 18min kamen die Löwinnen doch mal durch die Abwehrreihen und Finja Außendorf erzielte das 0 zu 1. Es dauerte weitere 10 MInuten bevor der Ball zum zweiten Mal im Bensberger Netz zappelte. Emelie Blandow schoss aus 20m in den Winkel des Tores. Ein Sonntagsschuss.

Im weiteren hatten die Löwinnen mehr vom Spiel und spielten sich weitere Chance heraus. Nach Wiederanpfiff drehte sich das das Bild. Bensberg hatte umgestellt und setzte die Löwinnen unter Druck. Ihren Einsatz belohnten die Bensbergerinnen mit dem Anschlusstreffer zum 1:2. Das Tor gab Mut weiter nach vorne zu spielen. Die Gladbacher Torhüterin konnte sich in dieser Phase mit der ein und anderen guten Paraden auszeichnen. Die Löwinnen ihrerseits fanden wieder besser ins Spiel und konnten sich mit dem dritten Tor durch Finja Außendorf wieder befreien. Damit war die Gegenwehr der Gastgeberinnen gebrochen und Merit Bürger konnte zum Endstand von 1:4 erhöhen.

Ein toller Einstand für die B-Mädels, Glückwunsch zum Sieg!

About Uwe Berthold