Damen-Team holte Platz 2 beim Holper Lieven-Cup

Annabelle, Alica, Anni B., Lorena, Lea, Antje, Sidney, Stella und Gudrun fuhren am 18. Januar 2020 für das Damen-Team ins Oberbergische zum Holper Lieven-Cup 2020. Der erste Gegner den sie gegenüber standen, war der SC Holweide, der eindeutig mit einem 5:0 geschlagen wurde. Der Gastgeber Hochwald-Holpe war der zweiter Gegner. Genau wie das dritte Spiel gegen Hochwald-Holpe endete es 2:2.  Im letzten Spiel gegen den SV Eitorf gelang den FFC-Damen dann wieder ein Kantersieg. Mit 6:1 zeigten sie, was in ihnen steckt.

Für ihr sehr gute Leistung wurde das Team mit dem 2. Platz hinter Bielstein belohnt. Herzlichen Glückwunsch!